Aktuell

Silberhorn: USA sind weiterhin unser wichtigster Partner

Marshall-Plan bildet Fundament unseres Wohlstands

Die Rede von US-Außenminister George C. Marshall an der Harvard Universität für ein Europäisches Wiederaufbauprogramm jährt sich am 5. Juni 2022 zum 75. Mal. Dazu erklärt Thomas Silberhorn, Fachsprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für transatlantische Beziehungen:

„Der vor 75 Jahren vom damaligen US-Außenminister George C. Marshall vorgestellte Plan für ein Europäisches Wiederaufbauprogramm bildet das Fundament des Wohlstandes in Nachkriegsdeutschland. Der erfolgreiche Übergang von Hilfe zur Selbsthilfe gilt bis heute als Vorbild für wirtschaftliche Aufbauhilfe.

Von knapp 13 Milliarden US-Dollar für Europa, die nach heutigem Wert ca. 140 Milliarden US-Dollar entsprechen, erhielt Deutschland im Rahmen des Marshall-Plans 1,4 Milliarden US-Dollar. Davon musste lediglich knapp eine Milliarde US-Dollar zurückgezahlt werden. Das verbleibende Sondervermögen wurde in einen revolvierenden Fond umstrukturiert, aus dem bis heute langfristige Investitionskredite vergeben werden.

Die USA haben Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg ermöglicht, sich in Freiheit und Demokratie zu entwickeln. Dieses pragmatische und großzügige Vorgehen auf der Grundlage gemeinsamer Werte bleibt vorbildlich. Die USA sind weiterhin unser wichtigster Partner. Als liberale Demokratien müssen wir in Zeiten wachsender Rivalität zwischen demokratischen und autokratischen Systemen noch enger zusammenrücken.“

 

https://twitter.com/SilberhornMdB/status/1530577413721276417

 

Bleiben Sie mit meinem Newsletter auf dem neusten Stand. Hier geht’s zur Anmeldung: