Erste Einsatzreise in den Kosovo und nach Jordanien

Seine erste Einsatzreise als Parlamentarischer Staatsekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung führte MdB Thomas Silberhorn in den Kosovo und nach Jordanien. Er wurde dabei von den Bundestagsabgeordneten Klaus-Peter Willsch (CDU) und Emmi Zeulner (CSU) begleitet.

 

Im Feldlager Prizren im Kosovo und auf der Luftwaffenbasis Al Asrak in Jordanien informierte sich Silberhorn über die aktuelle Lage und die Einsatzbedingugnen.

„Gleich nach Amtsantritt in direkten Kontakt mit den Soldatinnen und Soldaten zu treten, war mir besonders wichtig“ erklärte Silberhorn und zeigte sich von den persönlichen Erfahrungen, vor allem aber von der Motivation und Professionalität der Truppe beeindruckt. „Sie alle machen hier fantastische Arbeit – auch für die Sicherheit bei uns zu Hause“, betonte er vor den Einsatzkräften.

Für besondere Freude und Heimatgefühle sorgte eine fränkische Flagge, die Hauptfeldwebel Y.S. aus Oberfranken im Feldlager Prizren gehisst hat (Bild 1).