Berlin – Der Landkreis Bamberg erhält vom Bund 132.500 Euro für das Projekt „Vielfalt in der Einheit – Zisterziensische Klosterlandschaft in Mitteleuropa“. Wie der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Thomas Silberhorn (CSU) mitteilt, nimmt der Landkreis Bamberg damit am Europäischen Kulturerbejahr 2018 teil.

weiter...

Alle Menschen haben genau eine Mutter und einen Vater. Die Ehe von einem Mann mit einer Frau steht deshalb unter dem besonderen Schutz des Staates. Andere Formen des Zusammenlebens verdienen unsere Achtung, aber sind eben etwas anderes.

weiter...

Mit der letzten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages neigt sich die Legislaturperiode dem Ende entgegen. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit hat einen Rekord aufgestellt: nur drei Gesetzesentwürfe.

weiter...

In dieser Woche hat der Deutsche Bundestag den entwicklungspolitischen Bericht der Bundesregierung beraten. Die Entwicklungszusammenarbeit hat in dieser Legislaturperiode einen neuen Stellenwert erhalten.

weiter...

Berlin – Die Gemeinden Kirchehrenbach, Leutenbach, Weilersbach, Poxdorf, Effeltrich, Wiesenthau und Strullendorf erhalten vom Bund jeweils 50.000 Euro zum Breitbandausbau. Dies teilte der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Thomas Silberhorn (CSU) in Berlin mit.

weiter...

Berlin – Die Gemeinde Heroldsbach erhält vom Bund 50.000€ zum Breitbandausbau. Dies teilte der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Thomas Silberhorn (CSU) in Berlin mit.

weiter...

Bamberg / Forchheim – Die CSU in Bamberg und Forchheim geht geschlossen in den Wahlkampf: Parlamentarischer Staatssekretär MdB Thomas Silberhorn wurde als Vorsitzender der Bundeswahlkreis-Konferenz einstimmig bestätigt, MdL Michael Hofmann als sein Stellvertreter. Dem Gremium gehören die Kreisvorsitzenden von CSU, Frauen Union, Junger Union und Senioren Union sowie die Abgeordneten und Fraktionsvorsitzenden der CSU aus Bamberg-Stadt, Bamberg-Land und Forchheim an.

weiter...

Berlin – Die Stadt Bamberg erhält in diesem Jahr 210.000 Euro aus dem Städtebauförderprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz“. Dies teilte der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Thomas Silberhorn (CSU) mit.

weiter...

Bamberg – „Europa soll sich um die großen Linien kümmern“, forderte MdEP Monika Hohlmeier bei der Europa-Union Bamberg. Beim gut besuchten Europa-Tag im Theatertreff des ETA-Hoffmann-Theaters plädierte Hohlmeier für Zusammenarbeit beim Schutz der EU-Außengrenzen, aber auch für mehr Investitionen in Forschung.

weiter...

Forchheim – Fast 2 Millionen Euro gehen aus der Bund-Länder-Städtebauförderung in den Bundeswahlkreis Bamberg-Forchheim. Mit 1,44 Millionen Euro werden Projekte in Hallstadt, mit 480 000 Euro in Forchheim gefördert. „Das Programm ist ein Erfolgsmodell“, so Parlamentarischer Staatssekretär MdB Thomas Silberhorn (CSU). „Es fördert Leben in den Städten und kommt unmittelbar den Kommunen zu Gute!“

weiter...

Hallerndorf - Eine Idee, die überzeugt, – hatten die Gemeinde Hallerndorf und die Naturstrom AG Forchheim. Nur mit der Sonne und der Nutzung regionalen Holzes wird ein ganzer Ortsteil in Hallerndorf, mehr als 90 kommunale und private Anschlussnehmer, versorgt. Der Rat für nachhaltige Entwicklung prämierte das Nahwärmeprojekt.

weiter...

Die Mannschaft der CSU steht. Joachim Herrmann wird Spitzenkandidat für die Bundestagswahl und Horst Seehofer bewirbt sich erneut um den Parteivorsitz. In diesen unsicheren Zeiten stehen beide für Kontinuität.

weiter...

In dieser Woche haben wir mehrere Gesetze im Kampf gegen Steuerhinterziehung und Steuervermeidung beschlossen. Unter anderem werden die Möglichkeiten inländischer Steuerpflichtiger erschwert, mittels Briefkastenfirmen in Steueroasen ihre Steuerpflichten in Deutschland zu umgehen.

weiter...

Bamberg/Berlin – Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat seine Zustimmung zum Erwerb der ehemaligen US-Lagarde-Kaserne durch die Stadt Bamberg gegeben. Dies teilte der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Thomas Silberhorn (CSU) in Berlin mit.

weiter...

Kein Fake: Wahlrecht ab Geburt wäre ein echter Fortschritt. Denn nur wer wählt, zählt.

weiter...

Der Kampf für mehr soziale Gerechtigkeit bleibt also das Hausmittel der SPD. Damit folgte der SPD-Parteitag seinem neuen Vorsitzenden und Kanzlerkandidaten in hundertprozentiger Ergebenheit. Zum "heiligen Martin" stilisiert, bietet er die perfekte Projektionsfläche für sozialdemokratische Sehnsüchte.

weiter...

Aktuelles 2016